Black is the new Black

Leder(optik) ist so trendy wie nie: Ob als Jacke, Hose, Rock oder Tasche – ohne Rau- und Glattleder geht in den nächsten Monaten gar nichts!

Fotos: H&M, Jack & Jones, New Yorker

Für Girls

Heutzutage haben nicht mehr nur Rock Chicks eine Lederjacke im Schrank! Leder bzw. Lederoptik sind der Materialtrend des Jahres. Der Klassiker ist eine schmale Jacke, die zu Jeans und Kleidern gleichermaßen passt. Neu in den Geschäften sind Lederröcke, die je nach Stil entweder schmal oder glockig geschnitten sind. Ein absolutes Must-have sind nach wie vor Leder-Leggings, die mit lässigen Blusen und Blazern kombiniert werden. Und auch bei den Accessoires ist der Leder-Look überall: Neben Handtaschen sind auch Rucksäcke besonders trendy.

 

Black is the new Black

Alles erhältlich bei New Yorker.

Black is the new Black

Alles erhältlich bei New Yorker.

Black is the new Black

Alles erhältlich bei Vero Moda.

Für Boys

Auch die Burschen werden in diesem Frühling zu Rockstars! Eine schwarze Lederjacke ist ein absolutes Must-have im Schrank und kann mit T-Shirts, engen Pullis und Hemden gleichermaßen kombiniert werden. Neben klassischen Jacken-Modellen sind auch Jacken mit Rauleder-Optik und Material-mix sehr angesagt. Wer es lieber sportlicher mag, greift zu Blousons in Leder-Optik. Dazu trägt man schwarze Lederbänder um das Handgelenk und schlichte schwarze Ledergürtel. Sonnenbrille aufsetzen und fertig ist der coole Look!

Black is the new Black

Alles erhältlich bei H&M.

Black is the new Black

Alles erhältlich bei Jack&Jones.

Black is the new Black

Alles erhältlich bei New Yorker.